Ma-Gos Filmrätsel Runde 18 – Ankündigung

Die Wissenschaft behauptet die Zeit verginge stets gleichmäßig, außer man bewegt sich schneller als das Licht oder sowas. Und doch scheint sie zu verfliegen, wenn man sich amüsiert aber zu kriechen, wenn man mit pochendem Kiefer im Wartezimmer des Zahnarztes sitzt und in einer 6 Monate alten Ausgabe des „Stern“ blättern muss. Nun sollte es für Niemanden eine Überraschung sein, dass das Filmrätsel eher in den Bereich des Amüsierens fällt, doch können wir wohl als endgültigen Beweis dafür anführen, dass das Rätsel tatsächlich schon 18 wird!

Okay, 18 Monate, nicht etwa Jahre sind es, doch ist auch das im schnelllebigen Internet ein ordentliches Alter. Nun haben wir Zeit, Wissenschaft und Überlichtgeschwindigkeit erwähnt und somit schon leise Hinweise für das Thema dieser Runde gegeben: Science Fiction. Egal, ob in ferner Zukunft, vor langer, langer Zeit (in einer weit entfernten Galaxie) oder auch in unserer Zeit, bloß mit Außerirdischen oder Zeitreisenden, Zeit und Veränderung sind die großen Themen der Science Fiction und damit dem Blick zurück und dem wichtigen Blick nach vorne zur Volljährigkeit -monatligkeit des Filmrätsels nur angemessen.

Neuzugänge (und Vergessliche) können die grundsätzlichen (minimalen) Regeln des Rätsels meiner letzten Ankündigung hier entnehmen. Zwei Änderungen: 1. Eure erste Antwort ist nicht bindend, Ihr könnt euch umentscheiden und Eure zuletzt gegebene Antwort zählt. 2. Bitte achtet darauf den Titel möglichst genau anzugeben. Ich muss zumindest erkennen können, dass ihr den Richtigen meint. ‚Star Trek II: Der Zorn des Khan‘, ‚Star Trek 2‘ und ‚Zorn des Khan‘ (und die englischen Pendants) würde z.B. ich alle akzeptieren. Einfach nur ‚Star Trek‘ aber nicht. ‚Kahn des Zorns‘ auch nicht, da denke ich höchsten an frühere Torwarte oder Wikingerschiffe. Bei Unklarheiten weitere Fragen bitte hier in die Kommentare.

Die große Rätselei beginnt nächsten Montag, den 19.06.2017. Bis zum 28.06. gibt es täglich, etwa um 17.00 Uhr ein neues Rätsel zu lösen. Zeit dafür habt ihr bis Freitag den 30.06. 24.00 Uhr. Am darauffolgenden Wochenende werde ich den oder die Sieger verkünden. Da ich Eure Rätselantworts-Kommentare natürlich erst am Ende des Rätsels veröffentliche, bitte ich in dieser Zeit Verspätungen bei der Veröffentlichung „normaler“ Kommentare zu entschuldigen.

Aber halt, das war bei weitem noch nicht alles! Denn nun habe ich die Ehre eine Neuerung für das Filmrätsel präsentieren zu dürfen! Blogger Gromparius hat ein Banner für das Filmrätsel erstellt:

what to do when you feel stuck

Ich find’s toll und wenn ihr das auch so seht, dann gebt dem guten Mann eine ordentliche Runde *Kermit-Stimme* Applaus, Applaus, Applaus!

Und jetzt macht Euch an die Vorbereitungen! Ersetzt alle Filme für die nähere Zukunft durch Science Fiction Filme. Und bezeichnet Euch daraufhin jemand als „Nerd“, dann sagt, ihr tut dies zur Recherche für ein Filmrätsel im Internet! Ich bin sicher, das wird die Meinung dieser Person ändern…

Nun zur Einstimmung hier ein Super-Cut von Robotern im Film. Ein fröhliches *Bleep-Bloop* Euch allen und bis Montag!

Advertisements

7 Gedanken zu “Ma-Gos Filmrätsel Runde 18 – Ankündigung

  1. Oh bin ich aufgeregt. Ich kann es auch nicht glauben, dass das Rätsel jetzt schon vollmonatig ist. Nicht zu fassen wer alles schon seine Finger an dem arme Ding hatte. Und das in dem Alter.

    Naja,
    ich hoffe jedenfalls dass deine Fragen besser werden als das Lied im Video. Bin aber optimistisch.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s