Kurz und schmerzlos Halloween Special 1: ‚Night Of The Slasher‘ (2015)

Nie war der Titel „Kurz und schmerzlos“ irreführender, denn diesen Oktober möchte ich Euch eine Reihe an Horror-Kurzfilmen vorstellen.
Den Anfang macht heute ‚Night Of The Slasher‘. Wir alle kennen die Regeln und Verbote von Slasher-Filmen, spätestens seit ‚Scream‘ sie für jedermann zusammengefasst hat. Was aber, wenn eine junge Frau noch eine Rechnung mit einem maskierten Meuchler offen hat? Dann wird das Begehen der Horrorfilm Sünden zu einer guten Möglichkeit ihn anzulocken.

Regisseur Shant Hamassian präsentiert seinen kinetischen Rückblick auf den 80er Jahre Slasher als 10minütige One-Take Szene. Clever geschrieben, mit allerlei Metaanspielungen gewürzt, schön inszeniert und mit guten Darstellern vershen. Was will man mehr?

Genug der Worte, wir wollen Sünden sehen!

8 Gedanken zu “Kurz und schmerzlos Halloween Special 1: ‚Night Of The Slasher‘ (2015)

  1. Oh Gott, ich dachte schon ich müsste mir jetzt gleich wieder in die Hose machen. Denn diese Horror Shorts haben es meistens echt in sich. Zum Glück ist der hier eher lustig. Sehr passend zum anstehenden Halloween Start…

    Gefällt 1 Person

  2. Super Idee…ich hab Kurzfilme ja bisher immer unbewusst etwas stiefmütterlich behandelt aber seit ich diesen Frühling bei der Diagonale ein paar echt hervorragende Vertreter gesehen hab, bin ich Feuer und Flamme für die kurzen Geschichten…also danke, dass ich durch dich auf noch mehr Perlen dieser Kunst aufmerksam gemacht werde 😉

    Gefällt 1 Person

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.