Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 gruseligsten Orte in Filmen

Willkommen zurück zu den 5 Besten am Donnerstag. Nachdem es in der letzten Woche um die 5 gruseligsten Orte in Serien ging, stellt uns Gina diese Woche die Frage nach den 5 unheimlichsten Orten in Filmen. Hatte ich letzte Woche noch Schwierigkeiten auf 5 zu kommen, war es diese Woche schwieriger mich auf 5 zu beschränken. Ich bin halt doch mehr der Filmtyp. Hier meine Auswahl:

  1. Hotelzimmer aus ‚Oldboy‘

15 Jahre ohne Erklärung darin eingesperrt zu sein, dürften wohl jeden Ort ziemlich schrecklich machen. Das düstere Hotelzimmer mit der Essensklappe in der Tür war dafür aber wohl von Anfang an prädestiniert.

  1. Psychiatrische Anstalt aus ‚Session 9‘

Dass in diesem Gebäude noch weit Schlimmeres steckt als „nur“ Asbest, muss eine Crew, die mit der Entfernung des giftigen Materials beauftragt ist, feststellen.

  1. Das ‚Texas Chainsaw Massacre‘ Haus

Ich meine, man kann es quasi riechen oder? Der Schrecken entsteht nicht nur dadurch, dass die Bewohner die Neuankömmlinge, im wahrsten Sinne des Wortes, wie Schlachtvieh behandeln, er entsteht auch aus dem Haus selbst. Einem Haus dass selbst zu verwesen scheint, wie der Dreck und die Möbel aus Knochen, die es enthält.

  1. Overlook Hotel aus ‚Shining‘

Dagegen ist das Overlook Hotel der Pure Luxus. Nichtmal die typischen Spukhaus Klischees der knarrenden Türen und heruntergekommen Zimmer voller Spinnweben erfüllt es. Doch nur allzu bald sorgen sich windende, scheinbar unendliche Gänge und gewollt grelle 70er Jahre Musterung dafür, dass sich nicht nur der Geist von Hausverwalter Jack Torrance ein wenig aus dem Gleichgewicht gebracht fühlt…

  1. Nostromo aus ‚Alien‘

Bösartiger Xenomorph hin oder her, die Nostromo ist nun wahrlich kein schöner Arbeitsplatz. Muss sie ja auch nicht sein, denn eigentlich sollte die Crew ja schlafen. Da kommt dann eben doch wieder der Xenomorph in den Weg. Das Alienschiff von dem es ursprünglich stammt ist zwar fremdartiger, doch sind die finsteren Gänge der Nostromo letztlich der Ort, an dem der wirkliche Horror stattfindet.

Werbeanzeigen

11 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 gruseligsten Orte in Filmen

  1. Auch sehr schön gewählt! Einiges davon hätte auch gut gerne bei mir mit auftauchen können. Die #1 ist ja sowieso gesetzt. Was „Session 9“ angeht, so hat mich der Video-Look damals so sehr abgeschreckt, dass ich den Film kaum genießen konnte.

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Die 5 gruseligsten und erschreckendsten Orte in Filmen | Sneakfilm - Kino mal anders

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.