Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 schaurigsten Figuren aus Horrorfilmen

Willkommen zu den 5 Besten am Donnerstag. Auch diese Woche wird es wieder gruselig, wenn uns Gina nach den 5 schaurigsten Figuren aus Horrorfilmen fragt. Das ist bei mir, wie so häufig bei diesen 5er-Listen, natürlich nur eine Momentaufnahme. Das kann sich alles sehr schnell wieder ändern, doch zumindest die Plätze 1 und 2 dürften dauerhaft gesetzt sein.

 

  1. Freddy Krueger – A Nightmare on Elm Street

Oh, sicherlich die Michael Myers und Jason Voorheeses der Horrorfilmwelt mögen physisch beeindruckender sein. Doch Freddy ist ein perfider Mistkerl. Er geht nicht nur auf Dich los, wenn Du am verwundbarsten bist, im Schlaf, nein, er quält Dich auch noch mit allerlei psychologischen Tricks, bevor er Dich umlegt. Zumindest im ersten Teil der Nightmare Reihe. Danach verwandelt er sich mehr oder weniger schnell in eine Oneliner-reissende Witzfigur.

  1. Der bleiche Mann – Pans Labyrinth

Ein scheinbar augenloser Kinderfresser, der eine übervoll beladene Essenstafel eifersüchtig bewacht. Seltsam, furchteinflößend, fühlt er sich irgendwie auch merkwürdig vertraut an. Wie eine Sagen- oder Märchengestalt, oder ein halb erinnerter Alptraum.

  1. Brundlefly – Die Fliege

Seth Brundles Metamorphose zur bizarren Fliegenkreatur in David Cronenbergs Film ist nicht einfach nur eklig. Sicher, die Kreatur ist abstoßend, bösartig und gefährlich. Doch können wir nicht anders als auch eine gewisse Sympathie für sie zu empfinden, schließlich haben wir Brundles tragischen Weg den ganzen Film über bis hierher verfolgt. Das Tragische und das Grausige an der Kreatur ist, dass sie einmal ein Mensch war. Ein Mensch, der nur eine winzige Kleinigkeit übersehen hat.

  1. Das Ding aus einer anderen Welt – Das Ding aus einer anderen Welt

Es kann aussehen wie Du, es kann aussehen wie ich. Und plötzlich ganze Zahnreihen, tentakel, Pseudopodien, Augenstiele, oder allerlei andere Gliedmaßen ausbilden. Wie sieht es wirklich aus? Wer weiß, ist auch relativ wurscht, wenn es denn ein Kopf sein kann, der auf Spinnenbeinen unter einen Tisch stakst.

  1. Xenomorph – Alien

Parasitäre Infektionen sind für sich genommen schon ziemlich gruselig. Wenn diese Infektion dann aber auch noch aus Deinem Brustkorb platzen kann und sich zu einer Kreatur entwickelt, die das Schlimmste von Schaben, Spinnen, Haien und allem was man sonst nicht leiden kann in sich verbindet und dazu noch Säure blutet, tja, dann ist das wohl mal wirklich gruselig.

9 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 schaurigsten Figuren aus Horrorfilmen

    • Ja, der Schrecken der Fliege kommt nicht nur daher, dass sie schrecklich ist, sondern wegen der tragischen Geschichte, die dahingeführt hat.

      Der bleiche Mann ist so ein Bild, das ich einfach nicht aus dem Kopf bekomme. Daher kann ich nicht behaupten, er häte keine Wirkung auf mich gehabt… 😉

      Gefällt 1 Person

  1. Pingback: Die 5 schaurigsten Figuren aus Horrorfilmen | Sneakfilm - Kino mal anders

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.