Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 romantischsten Szenen aus Filmen

Willkommen bei den 5 Besten am Donnerstag. Heute fragt uns Gina nach den 5 besten romantischen Szenen aus Filmen. Und dabei habe ich eine erstaunliche Entdeckung gemacht. Es war mir letztlich nicht möglich einige meiner liebsten romantischen Filme (‚Punch-Drunk Love‘ oder ‚Carol‘) auf eine einzelne Szene einzudampfen. Ich bin dennoch zufrieden mit meiner Liste, möchte aber betonen, dass ich hier speziell die Szenen meine, nicht unbedingt die Filme an sich (teilweise aber doch).

 

  1. Straßen in Flammen – Kuss im Regen

So eine Liste wäre ohne einen Kuss im Regen wohl einfach nicht vollständig. Also nehme ich den besten Kuss im Regen den ich kenne. Walther Hills wunderbare Melange aus 50er und 80er Jahre Ästhetik und Musik ist einer dieser Filme, die ich jeden Tag schauen könnte, ohne das es mir langweilig würde. Sicherlich ist es nicht der romantischste Film den man sich vorstellen kann, aber der Kuss im Regen funktioniert jedes Mal für mich.

  1. Oben – Eröffnungsmontage

Ja schönen Dank auch Pixar, da öffnet ihr minutenlang mein Herz, nur um es dann direkt zu brechen. Die starke Eröffnungsszene ist für mich das mit Abstand Beste an diesem Film. Geradezu spielerisch gelingt es dem Film hier das Romantische im Alltäglichen von Ellie und Carls Leben zu finden. Das Ende ist tragisch und konsequent, würde aber ohne die Kraft des Vorhergegangenen nicht funktionieren.

  1. Eternal Sunshine oft the Spotless Mind – Sternegucken auf dem Eis

‚Vergiss mein nicht‘ (blöder Titel) ist ja eigentlich ein Film über das Scheitern von Beziehungen. Und doch gefällt mir diese Szene vom Anfang, bevor alles den Bach runtergeht, wenn Clementine und Joel auf dem Eis die Sterne betrachten, mit am besten. Und was für eine bessere Metapher für eine frische Beziehung kann es geben, als in die Sterne zu schauen und sich über das brüchige Eis keine Gedanken zu machen? Kein Wunder, dass es die Szene aufs Poster geschafft hat.

  1. Before Sunrise – Musikladen

Okay, hier wollte ich eigentlich faul sein und „der ganze Film“ schreiben. Das geht aber nicht, also nehmen wir eine Szene ohne Worte her. Jesse und Celine treffen sich zufällig und verbringen einen gemeinsamen Tag in Wien. Dabei besuchen sie auch einen Musikladen, wo man sich Alben anhören kann. Dabei kommt es zu dieser Szene, die eigentlich den ganzen Film zusammenfasst:

  1. Casablanca – Uns bleibt immer noch Paris

Na das ist ja mal eine einfallslose Nummer eins. Ja vielleicht. Aber ‚Casablanca‘ hat seinen Ruf völlig zu Recht. Gelingt es ihm doch etwas romantisch darzustellen, was anderen Filmen nicht leichtfällt. Das Liebe manchmal bedeutet einzusehen, dass die gemeinsame Zeit vorüber ist. Das man loslassen muss. „If you don’t get on that plane you’ll regret it. Maybe not today, maybe not tomorrow, but soon and for the rest of your life.“ Das macht aber alles Vorhergegangene keinesfalls sinn- oder wertlos. „We will always have Paris.“

 

18 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 romantischsten Szenen aus Filmen

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.