Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 besten Fantasyfilme

Willkommen bei den 5 Besten am Donnerstag. Heute fragt uns Gina nach den 5 besten Fantasyfilmen. Puh. Die 5 Besten machen ja gerne mal ein recht großes Fass auf, aber hier muss ich mir selbst Einschränkungen setzen, wenn ich irgendeine Chance haben will, das auf 5 zu beschränken. Hier also meine selbstauferlegten Regeln: 1. Animation ist schweren Herzens raus. 2 der Film muss nur oder hauptsächlich in einer fantastischen Welt spielen, nicht nur fantastische Elemente haben. Also kein ‚Ghostbusters‘ oder Superheldenkrams. Damit sollte eine 5er-Liste hoffentlich machbar sein…

  1. ‚Die Braut des Prinzen‘

Vor kurzem erst auf dem Blog als einer meiner liebsten Wohlfühlfilme aufgetaucht, darf dieser sympathische Film auch in dieser Liste nicht fehlen. Insbesondere, weil er ein für fantastische Geschichten ganz zentrales Element in den Mittelpunkt stellt: das Erzählen. Und weil er einfach wahnsinnig unterhaltsam ist.

  1. ‚The Fall‘

Auch in Tarsem Singhs Herzensprojekt steckt nicht nur die Idee des Erzählens, sondern, hier fast noch wichtiger, die Idee des Zuhörens und Interpretierens. Denn die düstere Geschichte, die Lee Paces verunglückter Stuntman einem kleinen Mädchen im Krankenhaus erzählt, ist nicht dieselbe Geschichte, die bei ihr ankommt. Ein visuell tief beeindruckender Film, der ohne CGI auskommt. Ladet Euch, sobald das wieder möglich ist, bei Euren Freunden mit dem größten Fernseher ein und schaut diesen Film!

  1. ‚Zeit der Wölfe‘

In Neil Jordans Verfilmung von Angela Carters Kurzgeschichtensammlung, träumt sich ein dreizehnjähriges Mädchen in eine Welt voller (Wer-)wölfe. Heraus kommt ein fantastisch ausgestattetes Horrormärchen-Universum mit Freud’schen Untertönen und einer Werwolfverwandlung, die man vermutlich nicht so bald vergessen wird.

  1. ‚Herr der Ringe‘-Trilogie

Ich mein, was soll ich dazu noch groß sagen? Habt Ihr ja eh gesehen. Und solltet Ihr vielleicht mal wieder tun.

  1. ‚Pans Labyrinth‘

Mit ‚Shape of Water‘ hat Guillermo Del Toro endlich die Anerkennung bekommen, die ihm zusteht. Das freut mich sehr für ihn und ‚Shape…‘ ist sicher kein schlechter Film. Aber es ist auch nicht sein bester. Das ist ‚Pans Labyrinth‘. Nicht nur einer der besten Fantasyfilme, sondern einer der besten Filme des jungen 21. Jahrhunderts, um mal ein ganz großes Fass aufzumachen. Del Toros sensible Fantasie funktioniert ganz großartig in der Geschichte um ein kleines Mädchen im spanischen Bürgerkrieg. Blutige Realität und düstere Fantasy vermischen sich zu einer Allegorie auf den Schrecken des Faschismus.

11 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 besten Fantasyfilme

  1. Pingback: Die 5 besten Fantasyfilme – The Home of Horn

  2. Pingback: Die 5 besten Fantasyfilme | Sneakfilm - Kino mal anders

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.