Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 besten Filme, die in Großstädten spielen

Willkommen bei den 5 Besten am Donnerstag! Heute fragt uns Gina nach den 5 besten Filmen, die in Großstädten spielen. Die Großstadt kann im Film sowohl der finstere Moloch, das einladende Farbenmeer, oder das verwirrende aber faszinierende Labyrinth sein. Sogar ein und dieselbe Großstadt kann all das sein. Ich habe versucht Filme zu nehmen, die ihr Setting auf besondere Weise betonen.

5. ‚Ghostbusters‘ (1984)

„Ach guck, hat er einen Weg gefunden ‚Ghostbusters‘ auf ne Liste zu quetschen!“

Ja, stimmt schon. Aber dennoch, ich sehe ‚Ghostbusters‘ in einer langen tradition von „New York Filmen“. Und er funktioniert als eine erstaunlich realistische Zeitkapsel eines New York der 80er Jahre, einfach weil viele Szenen ohne Genehmigung oder Vorbereitung gedreht wurden und so das „echte“ NY der Mitt-80er auf faszinierende Weise einfangen. Und dann latscht ein Marshmallow Man drüber.

4. ‚Ghost in The Shell‘ (1995)

Der Anime eröffnet mit der fiktiven Stadt Niihama ein faszinierendes Cyberpunk-Panorama. Was es besonders gut funktionieren lässt, ist das wir als Zuschauer die Stadt zu großen Teilen aus bodenständiger Sicht erfahren. Quasi durch die Fenster schauen. Sie wirkt auf spannende Weise realistisch gewachsen. Schwer zu erklären und noch schwerer einzufangen.

3. ‚Vertigo‘ (1958)

Hitchcock zeigt San Francisco in einer Mischung aus Touristentour und Alptraum. Und diese Mischung ist es, die dieses San Francisco in Erinnerung bleiben lässt, obwohl es eine Stadt ist, in der es an filmischer Konkurrenz nicht mangelt.

2. ‚Der Himmel über Berlin‘ (1987)

Wim Wenders Meditation über Einsamkeit ist perfekt verwoben mit den schwarz-weißen Bildern der geteilten Stadt.

1. ‚Blade Runner‘ (1982)

Hier ist die Stadt quasi der Hauptdarsteller. Hier wurde das zukünftige Setting des Cyberpunk entworfen und geformt. 

12 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: die 5 besten Filme, die in Großstädten spielen

  1. Pingback: Die besten 5 Filme in Großstädten – The Home of Horn

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.