Newslichter Ausgabe 158: Buuuhslichter

Willkommen bei Ausgabe 158 des Newslichters. Weil der gar gruuuselige Monat Oktober angefangen habe, präsentiere ich Euch heute den Buuuhslichter. Wenig Informationsgehalt, aber viel Grusel! Und das hat wirklich nur mit dem Oktober zu tun und überhaupt nichts damit, dass ich größte Schwierigkeiten hatte interessante News zu finden und keinerlei Lust hatte schon wieder die Klatschspalte zu machen. Nur um das Konzept kurz zu verdeutlichen: die eigentlich News stimmt (soweit ich weiß), nur meine Erklärung ist gruUuseliger Unsinn (hoffentlich…)! Rennen wir weg!

‚Meisterdetektiv Pikachu 2‘ gekippt

Studio Legendary hatte die Fortsetzung schon angekündigt bevor der erste ‚Meisterdetektiv Pikachu‘ überhaupt im Pokemon Universum ermittelte. Auch ein Drehbuch soll es bereits geben, doch die Verantwortlichen bei der Nintendo-Tochter The Pokemon Company haben die Lizenz nun wohl überraschend anderweitig vergeben. An Netflix. Hier soll eine dem Film thematisch sehr ähnliche Serie entstehen.

Erklärung: Nun, hier ist recht eindeutig, was passiert ist. Gestaltwandelnde Aliens haben die Entscheidungsträger bei der Pokemon Company ersetzt. Und die wollen lieber zu Hause Fernsehen schauen als ins Kino gehen. Denn dort ist die Wahrscheinlichkeit geringer, dass jemand bemerkt, dass sie weder die Uvula noch den linken, kleinen Zeh glaubhaft nachformen können. Wegen ersterem weigern sie sich auch AAAHHH zu sagen. Darauf sollten Ärzte achten! Die Tatsache, dass ihre unvollkommene Nachbildung eines kleinen Zehs einen Durcmesser von etwa 30 cm hat wird ebenfalls von Experten als „auffällig“ bezeichnet!

Daniel Craig schlägt nächsten Bond vor

Auch Daniel Craig kann sich der Spekulation um seinen Nachfolger im Agenten-Smoking nicht entziehen. Im Gespräch mit Sky Sports gab der überzeugte FC Liverpool Fan einen in diesem Zusammenhang  bislang nicht so häufig gehörten Namen ins Spiel: Jürgen Klopp.

Erklärung: Klopp braut einen herausragenden Wunschpunsch.

‚Gladiator 2‘ kommt

Seit ziemlich genau 20 Jahren gibt es Gerüchte um eine Fortsetzung zu Ridley Scotts Römertopf ‚Gladiator‘. Von einer irrsinnigen Reinkarnationsgeschichte, die Maximus jeden Krieg bis zur Invasion des Irak miterleben lässt bis hin zum Standard-Sequel. Und was Scott jetzt ankündigt klingt eher nach letzterem. Der Film soll 25 Jahre nach dem letzten spielen und Lucius, den Sohn von Lucilla (Connie Nielsen) aus dem ersten Teil zum Hauptcharakter haben.

Erklärung: Okay, hier ist die Erklärung weit weniger simpel! Römische Totengeister, oder Larvae, ziemlich übellaunig, weil sie seit mehr als tausend Jahren keine Opfergaben mehr bekommen haben, haben versucht die Leichen römischer Zenturionen wiederzubeleben, um grausige Rache zu nehmen. Bloß war von denen nix mehr übrig. Das waren quasi kleine Erdhaufen, die sich kurz aufrichteten. Doch was ist das? Die Leiche vom Gladiator ist erst 20 Jahre alt! Da lässt sich doch noch was machen! Und nun planen sie diesen Film ins Gesicht des ahnungslosen Publikums abzufeuern, wie eine Manuballista! Also mit viel Kurbeln zwischendurch!

Simpsons Staffel 32 bei Pro7 und Disney+

Die 32ste Staffel der gelben Familie läuft bei Pro7 und dem deutschen Disney+ an.

Erklärung: Zombies.

So, das war es. Ich hoffe Ihr bekommt keine Alpträume. Wir sehen uns nächste Woche wieder. Zu einem ganz normalen Newslichter! Alles andere wär ja ein billiger Jump Scare.

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..