Schon wieder Trailer? Warum nicht!

Heute schauen wir uns schon wieder ein paar Trailer an. Warum? Na, warum denn nicht? Genau. Legen wir los!

‚The Munsters‘

Okay, das ist mehr ein Teaser. Rob Zombie legt den Vorspann der Serie neu auf, dann sehen wir, dass der Film wohl in Farbe sein wird. Ansonsten sieht mal halt noch gar nix vom Film. Womit eine recht entscheidende Frage offen bleibt: kann der Herr Zombert Humor der nicht unfreiwilligen Art? Das wird wohl nur die Zukunft zeigen können.

‚Smile‘

Fein, bringen wir das Offensichtliche erst einmal gemeinsam hinter uns. Alle zusammen auf drei: 1… 2… Aphex Twin. Gut, nachdem wir das erledigt haben, reden wir über den Trailer. Und… ich weiß nicht so recht. Die Handlung scheint eine Mischung aus ‚It Follows‘ und ‚Ring‘ zu sein, was für sich genommen erst einmal ziemlich gut klingt. Aber der Trailer… immer wenn er mich fast hat, macht er was absolut albernes. Wie vor allem seinen letzten Moment. Da habe ich echt gelacht. Aber das kann alles am Trailer-Schnitt liegen. Ich bleibe, was den Film angeht, mal vorsichtig hoffnungsvoll.

‚See How They Run‘

Wisst Ihr, ich habe keinerlei Lust mehr, mich über Rian Johnsons ‚Star Wars‘ Beitrag auszutauschen, aber für ‚Knives Out‘ würde ich ihm schon gern eine Dankesschreiben zukommen lassen. Nicht zuletzt, weil der offensichtlich neues Leben in das Genre des Whodunnit gepumpt hat. Und so haben wir hier Sam Rockwell als müden Inspektor und Saoirse Ronan als übereifrige Constable, die in den 50er Jahren im Londoner Theatermilieu ermitteln und dort unter anderem auf einen jungen Richard Attenborough (Harris Dickinson) treffen. Es macht mich etwas misstrauisch, dass Rockwell fast nicht zu Wort kommt und die anderen Dialoge wirken etwas gestelzt, aber das kann durchaus sehr gut werden!

‚Emily The Criminal‘

Das hier sieht für mich vor allem dank Hauptdarstellerin Aubrey Plaza interessant aus. Die war nämlich nichts weniger als großartig in ‚Ingrid Goes West‘. Und Emily scheint genau die Art zerrütteter Charakter zu sein, den sie so gut spielt. Auch wenn der Rest ein wenig generisch wirkt.

‚Ticket To Paradise‘

Julia Roberts und George Clooney haben so viel Chemie, dass am Set vermutlich offenes Feuer verboten war. Mehr hab ich hierzu gar nicht zu sagen…

Werbung

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..