Die 5 Besten am Donnerstag: Die 5 besten Kunstwerke

Neuer Donnerstag, neue Beste! Und, wow, Gina von Passion of Arts macht es uns nicht gerade leicht diese Woche. Welches sind die 5 besten Kunstwerke lautet die Frage diese Woche. Damit ich darüber nicht bis nächsten Donnerstag nachgrüble, habe ich die Frage für mich persönlich mal auf die bildende Kunst eingeschränkt. Und selbst hier gelten die Antworten natürlich nur in genau dem Moment, in dem ich diese Antwort gebe.

 

  1. Diego Rivera – Traum eines Sonntagnachmittags im Alameda Park

https://es.wikipedia.org/wiki/Sue%C3%B1o_de_una_tarde_dominical_en_la_Alameda_Central

Ein Wandbild, das ich gern einmal selbst „erleben“ würde. Denn Abbildungen können dem 4,8 m x 15 m großen Mammutwerk nicht gerecht werden. Allerlei Persönlichkeiten aus der mexikanischen Geschichte, von Conquistadoren über Diktatoren bis zu Freiheitskämpfern begegnen sich hier im Park und lupfen höflich die Hüte. Aber auch Familienmitglieder und Künstlerkollegen (oder beides, wie im Falle seiner Ehefrau Frida Kahlo) lässt Rivera auf dem Bild in satten, leuchtenden Farben auftauchen. Doch inmitten von allem steht Nuestra Señora de la Santa Muerte, mit Quetzalcoatl, der gefiederten Schlange als Boa um den Hals, um uns daran zu erinnern, das, gerade in Mexiko, der Tod nie fern ist.

  1. Chauvet Höhle

https://de.wikipedia.org/wiki/Chauvet-H%C3%B6hle

Und hier noch ein paar ganz andere Wandmalereien: die frühesten Höhlenmalereien überhaupt. Bilder und Träume aus einer unvorstellbar weit entfernten Zeit. Und doch einer Zeit, als unsere Vorfahren das kreative Bedürfnis hatten etwas zu schaffen, das sie womöglich überdauern würde. Wer mehr darüber wissen will, dem sei ‚Die Höhle der vergessenen Träume‘ von Werner Herzog empfohlen.

  1. Hiroshige – Fuchsfeuer in der Neujahrsnacht

https://www.metmuseum.org/art/collection/search/55553

Mich fasziniert Kunst, die nicht dafür gedacht ist, im Hinterzimmer irgendeines überreichen Mäzens zu versauern, sondern die von Menschen gesehen werden soll. Der japanische Farbholzschnitt, der im späten 18. Jhdt. Aufkam war ein Beispiel dafür. Die Drucke waren günstig zu erwerben und so konnten sich auch Leute Kunst ins Haus holen, die sonst nie davon hätten träumen können. Ich mag fast das gesamte Werk von Hiroshige, habe mich hier aber für das wunderbar mysteriöse Fuchsfeuer-Werk entschieden.

  1. Alfons Mucha – Jahreszeiten

http://www.muchafoundation.org/gallery/browse-works/object/80

Und nochmal Kunst für jedermann. Alfons Mucha gilt als der Plakatkünstler des Jugendstils. Seine Plakate für die Schauspielerin Sarah Bernhardt galten als die meistgestohlenen in ganz Paris, was sie als große Ehre auffasste. Mucha hat Werbeplakate für alles, von Fahrrädern bis Seife angefertigt, aber auch Serien, wie die Jahreszeiten als wunderschöne Frauen, die ich hier gewählt habe, die als Drucke direkt verkauft wurden.

  1. Vincent Van Gogh – Sternennacht

https://de.wikipedia.org/wiki/Sternennacht

Irgendein Van Gogh musste auf die Liste. Ich habe mich für die Sternennacht von 1889 entschieden, die während Vincents Aufenthalt im Sanatorium entstanden ist. Manche sehen das Bild als apokalyptisch, ich sehe aber der wirbelnden Unruhe des Himmels ein stilles Dorf gegenüberstehen. Irgendwo ist da also auch Hoffnung.

 

12 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: Die 5 besten Kunstwerke

  1. Der Sternenhimmel von Van Gogh schien mir zuerst überirdisch, ganz unbehelligt von Menschenperspektive. Aber der Mond ist dafür viel zu groß. Sonst könnte man da Galaxien und Sternengeburten interpretieren.
    Vielleicht war er kurzsichtig, astigmatisch, und hat zauberhafte Feuerbälle gesehen, wenn er die Brille abgenommen hat (falls er eine hatte).

    Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Die 5 besten Kunstwerke | Sneakfilm - Kino mal anders

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.