Die 5 Besten am Donnerstag: meine 5 schönsten Filmpaare, die keine sein dürfen

Willkommen bei den 5 Besten am Donnerstag! Heute fragt uns Gina nach unseren 5 liebsten Filmpaaren, die, warum auch immer, keine sein dürfen. Da bedarf es keiner langen Vorworte, jetzt wird’s tragisch! Legen wir also los!

5. Samantha und Theodore aus ‚Her‘

Einsamer und depressiver Mann, der hochpersönliche Briefe für andere Leute schreibt, verliebt sich in sein „Betriebssystem“ ist eine Prämisse, die auf eine etwas peinliche Komödie schließen lässt. Aber Spike Jones inszeniert das mit allerlei Ernst, Mitgefühl und Tragik. Wundert mich bis heute, dass der Film nicht beliebter ist.

4. Celine und Jesse aus ‚Before Sunrise‘

Ja, ich weiß, die Fortsetzungen sagen was anderes und sogar dieser Film lässt offen, ob sie ein Paar werden. Aber genau dieses Offenlassen ist wesentlich für die Geschichte, unterstreicht es doch das Profunde der ebenso zufälligen wie flüchtigen Begegnung. Ja, hier lege ich „dürfen“ sehr frei aus. Aber ich mag den Film nunmal.

3. Cecilia und Robbie aus ‚Abbitte‘

Eine arg tragische Geschichte um Standesdünkel, Lüge und Reue. Und James McAvoy und Keira Knightley in Hochform.

2. Marianne und Héloïse aus ‚Porträt einer jungen Frau in Flammen‘

Noch ein bisschen zu neu um zu Spoilern, aber, meine Fresse, das Ende, wenn Vivaldis Presto aus dem Sommer seiner „Vier Jahreszeiten“ mit der Wucht eines fallenden Cembalos direkt auf die Seele kracht…

1. Ilsa und Rick aus ‚Casablanca‘

Rick: „Inside of us, we both know you belong with Victor. You’re part of his work, the thing that keeps him going. If that plane leaves the ground and you’re not with him, you’ll regret it. Maybe not today. Maybe not tomorrow, but soon and for the rest of your life.“

Ilsa: „But what about us?“

Rick: „We’ll always have Paris. We didn’t have, we… we lost it until you came to Casablanca. We got it back last night.“

Ilsa: „…when I said I’ll never leave you.“

Hach…

8 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: meine 5 schönsten Filmpaare, die keine sein dürfen

  1. Pingback: Deine 5 schönsten Filmpare, die keine sein dürfen | Sneakfilm - Kino mal anders

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.