Die 5 Besten am Donnerstag: meine 5 liebsten, männlichen Seriencharaktere

Willkommen bei den 5 Besten am Donnerstag. Heute machen wir da weiter, wo wir letzte Woche aufgehört haben. Gina fragt uns heute nämlich nach unseren 5 liebsten, männlichen Seriencharakteren. Fangen wir an!

  1. Homer Simpson (‚Die Simpsons‘)

Ja, ich weiß was Ihr jetzt denkt und Ihr habt völlig Recht: Die Simpsons sind inzwischen weit länger schlecht, als sie jemals gut waren. Ich habe sie auch schon seit Ewigkeiten nicht mehr gesehen. Aber zu der Zeit als sie wirklich, wirklich gut waren, so von Staffel 4 bis Staffel 9, da war ich genau im richtigen Alter, dass der nicht eben hochintelligente Bierfreund und Sicherheitsbeauftragte im Atomkraftwerk samt Familie meinen Sinn für Humor entscheidend mitprägen konnten.

  1. Heiko Schotte (‚Der Tatortreiniger‘)

Es scheint ein so simples Konzept für eine Serie, dass es sich spätestens bei Folge 5 wiederholen müsste. Reinigungsfachkraft Schotte taucht am Tatort von Gewaltverbrechen, sprich zumeist Morden, auf und macht sauber. Dabei quatscht er mit Hinterbliebenen, anderen zufällig Anwesenden, den Mördern oder auch mal dem Geist des Getöteten. Die Art wie sich der einfach gestrickte, aber nicht blöde Schotty auf seine vollkommen unterschiedlichen Gegenüber einlässt macht den Charme der Serie und des Charakters aus.

  1. Sherlock Holmes (‚Sherlock Holmes‘)

Nein, nicht der. Der andere. Nein, der auch nicht. Der aus den 80ern. Jeremy Brett wird für mich immer den Sherlock Holmes verkörpern. Ich habe die Serie zwar erst vor etwa 10 Jahren auf DVD entdeckt, aber ich verstehe warum heute niemand mehr eine direkte Adaption der Conan Doyle Kurzgeschichten versucht: weil es damals schon zu Perfektion gelungen ist. Brett gelingt es nicht nur die Arroganz der Figur zu transportieren, er ringt ihr auch einiges an Menschlichkeit ab.

  1. Omar Little (‚The Wire‘)

‚The Wire‘ ist klug genug die Rolle des mysteriösen Omar Little lange klein zu halten. So dass der Mann, der ausschließlich Drogendealer beraubt, auch für den Zuschauer in der sehr bodenständigen Serie beinahe so etwas wie ein Mythos wird. Was ist das für ein Mann der die hartgesottenen Gangster der Serie allein durch sein charakteristisches Pfeifen in Panik versetzen kann („Omar comin‘!“)? Wie sich herausstellt ein vielschichtigerer als man meinen sollte.

  1. Agent Dale Cooper (‚Twin Peaks‘)

Wer es noch nicht bemerkt hat: Twin Peaks sind 2 1/2 meiner liebsten Staffeln Fernsehen. Über den Teil der zweiten Staffel, als sich der Sender mit Lynch überworfen hatte, reden wir einfach mal nicht. Einer der Hauptgründe dafür ist Dale Cooper. FBI Agent mit ungewöhnlichen Untersuchungsmethoden, Freund von verdammt gutem Kaffee und Kirschkuchen. Das wird nicht nur mir so gehen, machte Lynch aus der späten Staffel 3 doch quasi ein „Warten auf Agent Cooper“. Und wenn er endlich auftaucht, dann ist es ein bisschen so wie einen alten Freund, den man lange nicht gesehen hat zu umarmen. Wenn das nicht Zeichen eines gelungenen Charakters ist.

 

Werbeanzeigen

21 Gedanken zu “Die 5 Besten am Donnerstag: meine 5 liebsten, männlichen Seriencharaktere

  1. Twin Peaks ist ja wirklich sehr lange her – aber den fand ich auch immer gut. Und bei Sherlock muss ich passen. Und zwar bei allen. Okay, den Spielfilm mit Robert Downey jr mal ausgenommen, aber den Film fand ich sehr langweilig.Mein Mann war begeistert.

    Gefällt 1 Person

    • Naja, die dritte Staffel ist gerade mal 2 Jahre her! 😉

      Den ersten Downey Film fand ich unterhaltsam, den zweiten hätte ich nicht gebraucht…

      Falls Du die Jeremy Brett Version nicht kennst aber die Geschichten von Doyle magst, gib dem mal eine Chance, weil sie (meistens) wirklich nahe am Original sind.

      Liken

  2. Pingback: Die 5 liebsten, männlichen Seriencharaktere | Sneakfilm - Kino mal anders

  3. Homer Simpson! Sehr nice. Ich kann mit den Simpsons ja wenig anfange, aber Homer ist schon ein klasse Typ. Schön, dass er auch einen Platz in der Liste gefunden hat. Wäre vielleicht auch ein Anwärter für die Montagsfrage „der beste Serienvater“. Kommt bald 😀

    Gefällt 1 Person

Und was meinst Du? (Durch die Nutzung der Kommentarfunktion erklärst Du Dich mit der Verarbeitung Deiner angegebenen Daten durch Automattic, Inc. sowie den Dienst Gravatar einverstanden.)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.